VHS FlammersfeldVerbandsgemeinde Altenkirchen-Flammersfeld

Sie befinden sich hier: Kursangebot 

Kursdetails

Achtsamkeit und Selbstfürsorge (304)

- ein Abend nur für mich !

An diesem Abend werden Übungen zur Achtsamkeit angeboten, die

unterstützen, sich wieder bewusster wahrnehmen zu können und sensible

Körpersignale zu achten. Persönliche Ressourcen werden belebt mit dem Ziel,

diese in befriedigender Weise mehr im Berufs- und Privatleben zu stärken.

 

Übungen zur Abgrenzung, Stress- und Konfliktbewältigung

helfen, sich auf positive achtsame Weise mit Kollegen im Team und auch im

privaten Umfeld  zu verständigen und

Konflikte miteinander  zu meistern.

Eingespielte evtl. starre Kommunikationsmuster können mit diesen Methoden

verändert werden, umso mehr Spielraum und Lebendigkeit zu entfalten.

 

Ziel ist es, die eigene Situation zu erkennen. Es werden Wege

gefunden, mehr in Balance zu kommen und damit wieder mehr Kraft, Ruhe,

Gelassenheit und Lebenszufriedenheit zu erlangen.

 

Das Seminar kann auch als Fortbildung beantragt werden.

 

 

 

Der Kurs findet ab 4 Teilnehmenden

statt.

 

Institut für Psychotherapie,

Supervision und Weiterbildungn, www.pfeffermann-consulting.de

 

 

 

Mittwoch, 29. Januar 18 bis 21 Uhr

– 1 Termin

 


 

 

Kurs-Nr

304

Kategorie

  • GESUNDHEIT - SPORT

Datum

Mi. 29.01.2020

Zeit

18:00–21:00 Uhr

Ort

Institut für Psychotherapie, Supervision und Weiterbildung Pfeffermann
Mühlenstraße 13, 57632 Strickhausen (OG Berzhausen)

 

 

 

 

Kursleiterin

Pfeffermann Anke, Gesundheit

Kursgebühr

€ 29,00

Veranstalter

VHS Flammersfeld

freie Plätze

4

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist schon vorbei. Bitte fragen Sie bei Elke Patt (02685) 809-115 nach, ob eine Teilnahme noch möglich ist.


Zur Übersicht

Bitte Kursgebühren nicht vorab überweisen.
Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns eine Rechnung mit den Überweisungsdaten.


nach oben zum Seitenanfang